Das beschleunigte Ignite BOT-Modell

Viele europäische und US-Unternehmen verlagern operative Tätigkeiten ins Ausland. Die Gründe dafür sind unterschiedlich. Oftmals wollen sie ihre globale Geschäftstätigkeit ausbauen oder Kosten einsparen. Die Vorteile von Offshoring sind zwar eindeutig nachgewiesen, allerdings gibt es einige Herausforderungen, die zu meistern sind. Eine wesentliche Herausforderung für Kunden ist es, die Kontrolle über die Offshore-Entwicklerteams zu haben, die engagiert wurden. Die Unternehmen haben keinen Einfluss auf die Rekrutierung der Entwickler, deren Schulungen, ihre Vergütung, Sozialleistungen und ihre Arbeitsbedingungen. Zudem kann es unvorhersehbare länderspezifische Herausforderungen geben, die dem Unternehmensziel im Wege stehen.

Wenn Ihr Unternehmen ins Ausland gehen möchte, aber nicht genau weiß, wie, dann ist das BOT-Modell von Ignite die richtige Lösung. Es ebnet einen schnellen und sicheren Weg zu einem erfolgreichen Offshoring.

Das beschleunigte Ignite BOT-Modell:
Minimale Risiken und maximales Momentum!

BOT steht für Englisch: „Build, Operate, Transfer“. Das beschleunigte BOT-Modell von Ignite bietet viel mehr, um sicherzustellen, dass Sie das Richtige tun. Das Modell basiert auf unserem umfangreichen Netzwerk in Osteuropa und auf unserer Kompetenz bei der Errichtung von Offshore-Entwicklungszentren. Statt bei Null zu starten, suchen wir lieber die richtige Gelegenheit und bauen auf eine bestehende Entwickler-Infrastruktur auf, um Risiken zu minimieren und Gewinne zu maximieren.

Unsere Vorgehensweise:

  • Wir erneuern („reBuild“) die Gebäude und -Infrastruktur gemäß den spezifischen Anforderungen unserer Kunden; das Entwicklungsteam und das bestehende Domänenwissen werden erhalten.
  • Wir betreiben („Operate“) das Offshore-Entwicklungszentrum als unternehmenseigene Einheit, die ausschließlich für einen Kunden arbeitet – einschließlich des Programm-Managements, der Entwicklungsarbeit, Qualitätssicherung, Betreuung, Verbesserungen und des Supports.
  • Wir übertragen („Transfer“) das Offshore-Zentrum an den Kunden, wobei wir uns um alle operativen und rechtlichen Aspekte kümmern. Dazu gehören die Verwaltung, Gebäude, Personal (HR) sowie M&A, Patentschutz und Steuern.
Accelerated BOT

Wir ebnen den Weg zum schnellsten und sichersten Offshore-Erfolg:
Das Ignite BOT-Modell bietet erhebliche Vorteile gegenüber herkömmlichen Ansätzen:

  • Sie können flexibel das Geschäftsmodell wählen, das für sie passt: Egal ob e sich um das Modell „Virtual Captive-Einheit“, „Dedicated Team“ oder agiler Festpreis handelt – Sie können sofort anfangen und müssen keine eigene Entwicklungsabteilung aufbauen.
  • So mindern Sie Risiken, denn die Nutzung eines bereits bestehenden Entwicklungszentrums macht viele Aufbauarbeiten obsolet.
  • Die „Time-to-Operation“ ist kürzer. Mit anderen Worten: Sie können schneller starten.
  • Die Tätigkeiten sind leicht skalierbar.
  • Die Einrichtungskosten sind deutlich niedriger.
  • Es sind kompetente und erfahrene Mitarbeiter verfügbar.
  • Sie werden unterstützt, wenn es um regionale Vorschriften und Regelungen geht.
  • Sie haben die Möglichkeit, die Offshore-Entwicklerabteilung zu erwerben und sie zu Ihrer eigenen Niederlassung zu machen.

Möchten Sie wissen, wie Sie Ihre eigene Offshore-Entwicklungsabteilung erwerben und dabei Risiken und Kosten reduzieren?

Request free consultation