Ignite – offizielle Einführung der Vertretung vor Ort in Deutschland

 

19. Mai 2015 Berlin, Deutschland – Ignite, ein weltweites Softwareentwicklung-Unternehmen mit dem Hauptsitz in Israel, kündigte eine Büroeröffnung in Berlin an, um die Vertretung ihrer Service in Deutschland zu erweitern. Ignite spezialisiert sich auf Mobile, Web & Spielentwicklung und setzt damit den Plan fort, ein Netz aus den lokalen Standorten rund um Europa auszubauen.

„Da wir bereits schon seit einigen Jahren in Deutschland arbeiten, möchten wir unser Vertretungsnetz hier erweitern, um schneller zu wachsen. Deutsche Software-Industrie zeigt stabiles Wachstum und wir bieten unsere Erfahrung auf den Gebieten wie Telekommunikation, Finanzen, Mobile & Spielentwicklung“ – sagt Aviram Eisenberg, Gründer und CEO von Ignite. „Deutschland dürfte in der Zukunft die № 1 IT-Wirtschaft in Europa bleiben, so wie es jetzt ist. Es ist selbstverständlich, dass die Softwarehersteller und Ingenieursdienstleister sich auf diesem Markt zu konzentrieren versuchen“ – sagt Steve Balan, der neue Vertreter von Ignite in Deutschland.

Deutsche Unternehmen und finanzierte Startups sind die Partnerschaft mit den internationalen Onshore und Offshore-Entwicklern gewohnt. Der Haupttreiber ist die hohe Nachfrage nach den technischen Köpfen. Flexible Bereitstellungsmodelle von Ignite und der verfügbare Talentpool in Osteuropa gewährleisten die beste Mischung von Kosten und Fachexpertise. Steve hat einen robusten App Marketing & Vertrieb Background, zudem solche führenden Satelliten wie Skrill and Idealo gehören. „Wir erwarten, dass seine Erfahrung und Kenntnis der lokalen Märkte uns hilft, die Verbreitung unserer Dienste vorwärtszubringen.“ - fasste Aviram Eisenberg zusammen.

Berlin ist das wichtigste IT-Ziel und zählt zu den an Tech-Hubs reichsten Städten in Europa als auch in der Welt. Führende Software-Marktteilnehmern und zahlreiche Startups sind in der Stadt in erfolgreicher Weise tätig. Steve Balan bringt zum Abschluss: "Ich freue mich auf die Gelegenheit, Ignite und dessen technische Talente den neuen Unternehmen in Deutschland vorzustellen. Wir setzen Gründung und Stärkung des Markennamens Ignite und unsere mehrere weitere Marketingaktivitäten hier fort."

Damit ISVs, High-Tech-Unternehmen und Startups die beste Produkte auf den Markt bringen, bietet Ignite folgende Dienstleistungen an:

  • Entwicklung und Wartung von Software Anwendungen;
  • Architekturberatung und Design;
  • Mobile und Cross-Plattform App-Entwicklung;
  • Software-Qualitätssicherung, unabhängige Tests und Testautomatisierung;
  • Performance Engineering;
  • Technische Unterstützung;
  • Reengineering und Migration;
  • Anwendungssicherheitstests

Kurz über Ignite:
Ignite ist ein reines Software-Entwicklung Outsourcing Unternehmen, das den unabhängigen Softwareherstellern (ISV) einen neuen offenen Ansatz zur Software-Entwicklung an der Unternehmensebene weltweit anbietet. Ignite leistet mit der Präsenz vor Ort​ in Israel, Europa und den USA ein agiles weltweites Lieferungsmodell, das ihr Fachwissen in Mobile, Web 2.0, Telekommunikationsindustrie, Finanzen, E-Commerce, Social Networking, Spiel- und Glückspielentwicklung einerseits und andererseits die jahrelange Erfahrung von den Entwicklern und Testern in einigen FuE-Zentren (R&D) in Osteuropa in die erste Linie​ bringt.​